Lions Logo

Lions Club Hameln Weserbergland

Willkommen im Lions Club Hameln Weserbergland

Jansen Park

Ein zauberhaftes Konzert an einem verzauberten Ort

Hameln-Weserbergland | 01. Mai 2021 | Wolfgang Kaiser
Lions Club Hameln Weserbergland veranstaltet in Coronazeiten ein Benefizkonzert
Konzert im Jansen Park Hameln
Konzert im Jansen Park |

In einem ehemalige Privatpark im Hamelner Stadtwald, der in Internetforen unter der Bezeichnung “Lost Places“ geführt wird, überraschte der Lions Club Hameln Weserbergland etwa 60 begeisterte Besucher mit einem fantastischen Konzert des Hamelner Saxophonquartetts“Cuatrosax“ (Cecily Reimann, Evelyn Bock, Patrick Grohowski, Jürgen Schuba), die das Publikum mit einem umfangreichen Repertoire von Beatles Klassikern bis zu Duke Ellington erfreuten. 

Viele Stunden hatte die Organisatorin des Konzertes LF Ellen Ribbat investiert, um von allen zu beteiligten Dienststellen der Stadt Hameln die Genehmigung für das Konzert unter Coronabedingungen zu erhalten. Die Teilnehmerzahl musste auf 60 Personen und die Dauer der Veranstaltung auf max. 3 Stunden begrenzt werden. Selbstverständlich waren ebenso die in der Pandemie geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Dazu hatten die Clubmitglieder nach einer umfangreichen Aufräumaktion bereits am Vortag in dem verwilderten Park auf der Wiese vor dem alten Pavillon Abstandskreise mit Sägespänen markiert. 

Der zum Konzert mit seiner Gattin Julia erschienene Hamelner Oberbürgermeister Claudio Griese bedankte sich bei dem Präsidenten des Lions Clubs Hameln Weserbergland Ludger Helmig für die großartige Idee und das beispielhafte Engagement des LC zur Wiederbelebung dieses wunderschönen Ortes.

Der Hamelner Forstamtsleiter Carsten Bölts konnte sich am Ende des Konzerts über eine Spende in Höhe von 1200 € zur Wiederaufforstung des durch die Trockenheit und den Borkenkäfer arg geschundenen Stadtwaldes erfreuen.

Lions Logo
Über uns

Wir sind der Lions Club Hameln Weserbergland

Weiterlesen